Wien/Nordhorn: Neues Zuhause für Sid

Posted by Jola
Faultier-Baby Sid, 22. August 2010

Faultier Sid auf seinem Lieblingsplatz in Wien, 22. August 2010

Erfreuliche Nachrichten für Sid Fans: unser Faultierbub Sid ist Ende März 2011 wohbehalten in seinem neuen Zuhause angekommen. Er lebt nun im Tierpark Nordhorn, im Landkreis Grafschaft Bentheim, Deutschland, in der Nähe der niederländischen Grenze …

Alberta mit ihrem Baby, 9. Juni 2009

Baby Sid, wenige Wochen alt, 9. Juni 2009

Faultierbub Sid wurde am 16. Mai 2009 in Wien geboren. Er ist das erste Baby von Einstein & Alberta und auch der allerste Faultiernachwuchs in Wien. Sid wurde von seinen Eltern recht verwöhnt, er durfte sogar noch vor wenigen Monaten auf Papas und Mamas Bauch kuscheln, obwohl er dafür an sich schon viel zu groß war. Als im vergangenen Dezember das Geschwisterchen zur Welt kam, mußte Sid in den Keller des Vogelhauses übersiedeln.

Papa Einstein mit Sohn Sid auf seinem Bauch, 23. August 2010

Papa Einstein mit Sohn Sid auf seinem Bauch, 23. August 2010

In Nordhorn soll der zweijährige Sid nach der Eingewöhnungzeit mit den Schwestern Gypsy und Wutz zusammen leben und für Nachwuchs sorgen. Allerdings wird das noch eine Weile dauern. Die beiden Schwestern leben derzeit noch getrennt und müssen zuerst an einander gewöhnt werden. Denn Wutz, knapp zwei Jahre alt, ist eine Handaufzucht, da ihre Mama kurz nach der Geburt der Kleinen verstorben ist.

Doch zuerst mal muss sich Sid ohnehin erst an die neue Umgebung und die neuen Betreuer gewöhnen. Er faucht noch alle an, aber seine Transportbox hat er in der ersten Nacht schon verlassen. Und so verfressen, wie unser Junior ist, wird man ihm mit Futter die Umstellung schon schmackhaft machen können. Alles Gute in Nordhorn, Junior Sid!

(Fotos: C. Belik, J. Belik; Anna H., mit freundlicher Genehmigung)

Kommentieren

Nach oben