Wien: Giraffen, Küken & Ausreißer

Posted by Jola
Gibbonbub E.T. heißt nun offiziell "Samuk", 24. April 2011

Gibbonbub E.T. heißt nun offiziell "Samuk", 24. April 2011

Der Babyboom im Tiergarten hält weiterhin an, bei den Felsenpinguinen sind schon sechs Küken zu sehen, das Älteste ist bereits drei Wochen alt, ein Pelikanpärchen zieht gleich zwei Küken auf, den Walrapp-Zwergen kann man beim Wachsen zuschauen, ein Zwergziegen-Kind war auf Wanderschaft, den Giraffen stehen die langen Beine manchmal ziemlich im Weg und Junior E.T. hat einen Namen bekommen: er heißt Samuk

Giraffen

Die langen Giraffenbeine können ganz schön hinderlich sein, wenn man unbedingt das Gras auf der anderen Seite fressen will.

Wenn die Beine bloß nicht sooo lang wären! 1. Mai 2011

Wenn die Beine bloß nicht sooo lang wären! 1. Mai 2011

Da sind Körbe mir Heu, die hoch oben über den Köpfen hängen, eine bessere Gschicht!

Der Heukorb ist ein tolles Enrichment für die Giraffen! 1. Mai 2011

Der Heukorb ist ein tolles Enrichment für die Giraffen! 1. Mai 2011

Küken

Bei den Pelikanen gibt es endlich den ersten Nachwuchs in diesem Jahr. Im ersten Nest links vorne sind sogar zwei Jungtiere geschlüpft. Die Eltern verteidigen das Nest gegen Nachbarn …

Das Nest wird vehement verteidigt, 4. Mai 2011

Das Nest wird vehement verteidigt, 4. Mai 2011

… und versorgen fürsorglich und geduldig beide Küken. Sie sind erst vor rund zwei Wochen geschlüpft und haben noch nicht mal einen Flaum auf ihrem Körper:

Beide Küken werden liebevoll umsorgt, 4. Mai 2011

Beide Küken werden liebevoll umsorgt, 4. Mai 2011

DIe beiden Küken werden liebevoll gewärmt und versorgt, 4. Mai 2011

Das größere Küken ist schon ganz schön lebhaft! 4. Mai 2011

Die Waldrapp-Küken sieht man regelrecht wachsen. Absolut bewunderswert ist der Einsatz der beiden Plegemamas Daniela und Steffi, die sich rund um die Uhr (!) um ihre 16 Küken kümmern.

Waldrapp-Küken in der Aufzucht-Station, 4. Mai 2011

Waldrapp-Küken in der Aufzucht-Station, 4. Mai 2011

Waldrapp-Küken, 4. Mai 2011

Waldrapp-Küken, 4. Mai 2011

Außreißer

Dieses süße Zwergerl vom Streichelzoo, knapp drei Wochen alt und nicht größer als eine Katze, spazierte frisch und munter durch die Gegend und kostete jedes Grünzeug, das es fand, allerdings auf der falschen Seite des Zaunes!

Zwerziegenkind, knapp drei Wochen alt, auf Wanderschaft! 4. Mai 2011

Zwergziegenkind, knapp drei Wochen alt, auf Wanderschaft! 4. Mai 2011

Die Mama und das Zwillingsgeschwisterchen waren schon in heller Aufregung, weil das Kleine verschwunden war. Absolut entzückend, wie sich alle Tiere der Gruppe hoch erfreut um das Kleine versammelt haben, als eine Pflegerin das Zwergerl wieder eingefangen und zurück gebracht hatte. Der kleine Kerl wurde von jedem Tier der Gruppe, egal ob Baby oder adultes Tier, laut begrüßt und angestupst …

Und sonst …

Einige Impressionen von den letzten Besuchen im Tiergarten Schönbrunn:

Diesen Beißerchen möchte ich nicht in meinen Armen oder Beinen spüren! Zwergotter, 4. Mai 2011

Nette Beißerchen! Zwergotter, 4. Mai 2011

Witwenpfeifgans, 4. Mai 2011

Witwenpfeifgans, 4. Mai 2011

Vikunjas, 4. Mai 2011

Vikunjas, 4. Mai 2011

Mähnenspringer-Jungtier, wenige Wochen alt, 1. Mai 2011

Mähnenspringer-Jungtier, wenige Wochen alt, 1. Mai 2011

Frau Pfau, 1. Mai 2011

Frau Pfau, 1. Mai 2011

Das schmeckt lecker! Rentier, 1. Mai 2011

Das schmeckt lecker! Rentier, 1. Mai 2011

Familie Felsenpinguin mit Küken #3, 1. Mai 2011

Familie Felsenpinguin mit Küken #3, einige Tage alt, 1. Mai 2011

(Fotos: J. Belik; Anna H., mit freundlicher Genehmigung)

Kommentieren

Nach oben