Wien: Farewell, Achim!

Posted by Jola
Achim

In memoriam Achim bei seiner Lieblingsbeschäftigung: Besucher vorne beim Glas beobachten! Achim, Bärenstummelaffe, 12. Mai 2012

Traurige Nachrichten von den Bärenstummelaffen, Colobus-Männchen Achim ging Ende Jänner 2015 über die Regenbogenbrücke …

Achim wurde 2004 in Duisburg geboren, seit April 2012 lebte er in Wien. Im Jänner 2015 war er lt. dem Tiergarten in tierärztlicher Behandlung, sein Zustand verschlechterte sich jedoch zunehmend. So mußte er Ende Jänner 2015 eingeschläfert werden. Achim lebte gemeinsam mit den Colobus-Mädls Maria und Kwaku zusammen, er hat jedoch keinen Nachwuchs gezeugt. Am liebsten lag oder saß Achim vorne bei der großen Glasscheibe und beobachtete interessiert die Besucher …

Colobus

Achim, 28. April 2013

 Lebe wohl, Süßer!

 

Quelle: Facebook; Fotos: Jola Belik, Anna H.,mit freundlicher Genehmigung

Tags: , , ,

4 Kommentare zu „Wien: Farewell, Achim!“

  1. Vera Le Bail sagt:

    Traurige Nachrichten – aber – leider – so ist das Leben… Danke für den Bericht.

  2. Ruth sagt:

    R.I.P. Achim!

  3. luise sagt:

    Das ist sehr traurig. Ruhe in Frieden Achim.

  4. Mervi sagt:

    Rest in peace, sweet Achim!

Kommentieren

Nach oben