Wien: Happy Birthday, Mongu!

Posted by Jola
Mongu

Alles Gute zum Geburtstag! Mongu am 17. Mai 2015

Heute wurde Elefanten-Mädl Mongu zwölf Jahre alt, Alles Gute zum Geburtstag! Vielleicht gab es ja einige extra Naschis von den Pflegern für das Geburtstagskind …

Mongu

Mongu beim Wassertrinken, 17. Mai 2015

Mongu kam am 25. Mai 2003 in Wien zur Welt, sie ist die Tochter von Tonga und Pambo (er verstarb am 13. Jänner 2013 im Bioparc Valencia). Sie kümmert sich rührend um ihre Halbschwester Iqhwa (2) und um Tuluba (5) und sagt schon mal was, wenn die Kleinen zu übermütig werden:

Mongu, Tuluba und Iqhwa

Hört endlich auf! Mongu mit Tuluba (Mitte) und Iqhwa (re), 17. Mai 2015

Tuluba und Mongu

Stopp, du kleiner Fratz! Mongu und Tuluba, 02.06.11

Doch auch der Spaß kommt bei ihr nicht zu kurz:

Mongu und das Loch, 25.05.11

Mongu und das Loch, 25.05.11

Wer darf im Loch sitzen? Mongu (unten) und Kibo (oben), 25.05.11

Wer darf im Loch sitzen? Mongu (unten) und Kibo (oben), 25.05.11

Mongu ...

Mongu …

Weg da, das ist meins, meins, meins! Mongu (li) und Kibo (re) mit den Resten den Kürbisresten, 18. Oktober 2011

Weg da, das ist meins, meins, meins! Mongu (li) und Kibo (re) mit den Kürbisresten, 18. Oktober 2011

Fotos: Jola Belik;  Mag. Cornelia Belik, MSc – www.praxisbamboo.at, mit freundlicher Genehmigung

Tags: ,

2 Kommentare zu „Wien: Happy Birthday, Mongu!“

  1. luise sagt:

    Oh wow! Vielen Dank für diesen Artikel, wenigstens bei Dir wird nicht darauf vergessen. Sehr schöne Fotos hast Du ausgesucht.
    Nur an die Extraleckerli kann ich nicht ganz glauben …

  2. Brigitte Gabriele sagt:

    Wieder ein interessanter Artikel und tolle Fotos von meinen Lieblingen 🙂

Kommentieren

Nach oben