Wien: Mini-E.T. eine Woche alt

Posted by Jola

Sipuras Mini-E.T. ist schon eine Woche alt! 4. September 2017

Mini-E.T., der Nachzügler von Familie Gibbon, hat die erste Woche gut überstanden. Es trinkt brav bei Mama Sipura, schaut mit großen Augerln die Mama an, nur das Kopferl halten fällt dem Zwergerl noch schwer. Und, es sah so aus, als ob es auf der oberen rechten Brusthälfte eine rote (offene?) Stelle hätte … Video vom 4. September 2017:

Foto & Video: Jola Belik

Tags: , , ,

1 Kommentar zu „Wien: Mini-E.T. eine Woche alt“

  1. Vera Le Bail sagt:

    Ein ruehrendes Video – danke, Jola! Ja, das Koepfchen zu halten scheint noch nicht so gut zu klappen. Aber beim menschlichen Baby kann das auch einige Wochen dauern. Und Mama bemueht sich sehr, das Kleine zu unterstuetzen. Und es trinkt fleissig, gute Vorzeichen, meine ich.

Kommentieren

Nach oben