Wien: Nora in großer Außenanlage – Lynn not amused!

Posted by Jola
Nora

Vielleicht kann ich das Teil zerlegen! Nora untersucht die neue „Eisscholle“, 1. Jänner 2018

Zu Jahresbeginn durfte Nora die große Außenanlage erkunden. Sie hatte sichtlich Spaß beim Entdecken, spielte viel (–> Video) und machte auch ihre ersten Erfahrungen mit dem Elektrozaun … Lynn (mit Ranzo) auf der anderen Seite der Wand schien nicht gerade besonders begeistert von der neuen Mitbewohnerin zu sein, es sah aus, als ob sie am liebsten die Wand weggerissen hätte …

Lynn und Ranzo

Ranzo schau, da drüben, wirklich, da ist wer ….

Lynn und Ranzo

… hmmm, tatsächlich! Lynn ist nicht erfreut über die „Neue“ in IHRER Anlage! Lynn und Ranzo, 1. Jänner 2018

Video Nora beim Spielen in der großen Anlage, aufgenommen am 1. Jänner 2018 im Tiergarten Schönbrunn (auch Lynn ist im Video kurz zu sehen):

Einige Impressionen von Nora in der großen Anlage (der Teil mit dem kleinen Teich und dem Tieftauchbecken, gegenüber den Vikunjas), aufgenommen am 1. Jänner 2018 im Tiergarten Schönbrunn:

Fotos & Video: Jola Belik

Tags: , , , ,

1 Kommentar zu „Wien: Nora in großer Außenanlage – Lynn not amused!“

  1. Evi from Tallinn sagt:

    So much new and exciting for Nora!
    Nora is curious, but always so graceful and little bit mysterious. Certainly she wants to get acquainted with other polar bears…

Kommentieren

Nach oben