Wien: Wie geht es Yuan Yuan?

Posted by Jola
Yuan Yuan

Hier kann man hin und wieder Yuan Yuan sehen! 1. Mai 2019

Panda-Mann Yuan Yuan ist heute vor drei Wochen im Tiergarten Schönbrunn angekommen. Er befindet sich seither im Haus im Bereich von Long Hui. Seit seiner Ankunft gibt es bis jetzt, 7. Mai 2019, keine einzige Meldung vom Tiergarten, wie es Yuan Yuan geht und wie Yang Yang auf ihn im Haus reagiert. Mit Geduld und Glück kann man ihn sehen, wie er beim Fenster vorbei geht (–> Video) …

Yuan Yuan (rechts) und Yang Yang (links), 1. Mai 2019

Video Yuan Yuan im Panda-Haus im Tiergarten Schönbrunn, 1. Mai 2019:

Einige Fotos vom 1. Mai 2019:

Panda-Tafel

Die Panda-Tafel vor dem Haus wurde ausgetauscht!

Yuan Yuan

Yuan Yuan

Yang Yang

Yang Yang

Yang Yang

Yang Yang

Yang Yang

Yang Yang

Yuan Yuan

Yuan Yuan

Vor seiner Ankunft hieß es, dass Yuan Yuan bis Ende Mai im Haus bleibt. Muss er wirklich noch weitere drei Wochen im Haus bleiben, ohne Herumlaufen an der frischen Luft etc. etc.?

Fotos & Video: Jola Belik

Tags: , ,

1 Kommentar zu „Wien: Wie geht es Yuan Yuan?“

  1. Vera Le Bail sagt:

    Danke, Yola! Ja – das sind berechtigte Fragen!
    Danke für die schönen Fotos – wie schön, dass Du Yuan Yuan für uns erspäht hast!

Kommentieren

Nach oben