Wien: Willkommen, entzückende Mini-Bisons!

Posted by Jola
Fliegendes Bison-Baby

Ist Baby #1 ein fliegender Mini-Bison? 19. Mai 2020

Updated 27.05.2020! Familie Bison hat Zuwachs bekommen! Der jüngste Nachwuchs, Baby #2 ist am Sonntag, 17. Mai 2020, vor den Augen von Besucherinnen und Besuchern hinten im offenen Stall zur Welt gekommen. Das ältere Halbgeschwisterchen, Baby #1, ist geschätzt rund 2 Wochen 17 Tage alt, wurde am 2. Mai 2020 geboren. Baby #1, ein Mäderl names Mississippi, hat nur eine Markierung und zwar am rechten Ohr, Baby #2 heißt Idaho, ein kleiner Bub, hat an beiden Ohren Markierungen. Ich konnte am 19. Mai 2020 beide Minis sehen, absolut entzückend (–> Video). Selbst das erst 2-Tage-alte Zwergerl hüpft schon durch die Gegend, muss aber noch viele kurze Nickerchen einlegen – manchmal auch synchron mit dem Geschwisterchen …

Bison-Babys mit Müttern

Synchron-Schlafen, während die Mamas aufpassen! 19. Mai 2020

Papa der beiden Minis ist der 9-jährige Menewa, Sohn von Lakota und Resi. Wenn ich es richtig gesehen habe, ist Uschi die Mama von Baby #1 und Ivonka Wyoming die Mama von Baby #2.

Einige Impressionen von Baby #1 aka Mississippi, rund zwei Wochen 17 Tage alt, aufgenommen am 19. Mai 2020 im Tiergarten Schönbrunn:

Einige Impressionen von Baby #2 aka Idaho, zwei Tage alt, aufgenommen am 19. Mai 2020 im Tiergarten Schönbrunn:

Video Baby #1 und Baby #2, aufgenommen am 19. Mai 2020 im Tiergarten Schönbrunn:

Video und Fotos: Jola Belik

Tags: , , , , , , , ,

3 Kommentare zu „Wien: Willkommen, entzückende Mini-Bisons!“

  1. Mervi sagt:

    Dear Jola,

    The bison calves are adorable! I’m sure all the visitors will love them. How wonderful that the zoo is open again!
    Hugs from Mervi

  2. Shirley sagt:

    Die Baby-Bisons sind herzallerliebst. Hoffentlich sind sie diesmal gesund!

  3. Vera Le Bail sagt:

    Danke, Jola! Das Video und die Bilder sind wahrlich „balm for the soul“!

Kommentieren

Nach oben