Artikel-Schlagworte: „Iqhwa“

Wien: Happy Birthday, Iqhwa!

Montag, 4. September 2017
Torte

Iqhwas Torte, 4. September 2017

Updatd (Fotos & Video): Am 4. September 2017 wurde das Elefanten-Baby schon vier Jahre alt. Alles Gute zum Geburtstag, Süße!

(mehr …)

Wien: Shakas Baum-Projekt & Iqhwas narrische Minuten

Freitag, 17. Februar 2017
Shaka

Shaka beim Zerteilen eines Baumstammes, hoffentlich hält das der Stoßzahn aus! 16. Februar 2017

Was macht man, wenn der Frühling kommt? Genau, umdekorieren. Das dachte sich wohl auch Shaka und begann, gekonnt einen Baum mit Rüssel und Stoßzahn zu zerteilen (–> Video). Irgendwie wird er es schon noch schaffen, die Kette, die den Baum noch zusammen hält, los zu werden. Und die kleine Iqhwa hatte bei all den seltsamen knackenden Geräuschen nebenan ihre narrischen Minuten (–> Video) …

(mehr …)

Wien: Iqhwa und ihr Weihnachsbäumchen

Mittwoch, 4. Januar 2017
Iqhwa

Iqhwa und ihr Weihnachtsbäumchen, 1. Jänner 2017

Elefant + Weihnachtsbaum = Glücklicher Elefant – diese Formel gilt für alle Elefanten, egal ob jung und alt. Davon konnte man sich im Elefanten-Park überzeugen. Die kleine Iqhwa hatte einen riesen Freude mit ihrem kleinen Weihnachtsbäumchen. Da hätte sich sicherlich niemand hin getraut, so wie sie auf „ihr“ Bäumchen aufgepaßt hat. Das „meins, meins, meins!“ konnte man dem Ele-Mädl regelrecht ansehen …

Iqhwa

Das ist meins, meins, meins!

(mehr …)

Wien: Happy Birthday, Iqhwa!

Sonntag, 4. September 2016
Iqhwa

Alles Gute zum Geburtstag, Süße! Iqhwa, 21. August 2016

Updated (–> Video)! Gestern, 4. September 2016, wird Elefanten-Mädl Iqhwa drei Jahre alt. Alles Gute zum Geburtstag, Süße!

(mehr …)

Wien: Neues Badebecken für die Elis

Dienstag, 26. Juli 2016
Das neue Badebecken der Elefanten, 8. Juli 2016

Das neue Badebecken der Elefanten, 8. Juli 2016

Das neue Badebecken für die Elefanten ist an sich seit Mitte Juni 2016 fertig, das Wasser ist auch schon eingelassen worden, nur die Ladys sind davon anscheinend nicht besonders angetan. Den neuen Pool lassen sie bisher links liegen. Neben der neuen Schwimm- und Bademöglichkeit müssen sich die Elis aber auch noch an einen neuen Mitbewohner gewöhnen …

(mehr …)

Wien: Happy Birthday, Iqhwa!

Freitag, 4. September 2015
Mongu, Iqhwa und Tonga

Happy Birthday, Iqhwa! Iqhwa (Mitte) mit großer Schwester Mongu (li) und Mama Tonga (re) bei der Geburtstagstorte, 4. September 2015

Updated (Video & Fotos)! Am 4. September 2015 wurde Elefanten-Mädl Iqhwa zwei Jahre alt, Alles Gute zum Geburtstag, Süße! Sie bekam um 15:00 Uhr eine Geburtstagstorte von ihren BetreuerInnen …

14:20 Uhr: eine urliebe Torte war schon hergerichtet! Großes Lob an die Betreuer, die diese Torte und den Schriftzug aus Karotten aufgebaut bzw. aufgelegt haben!

(mehr …)

Wien: Schatzsuche, Kindererziehung & ein fehlender Stoßzahn

Sonntag, 17. Mai 2015
Kibo

Kibo auf Schatzsuche, 17. Mai 2015

Jungbulle Kibo wird noch einige Wochen in Wien bleiben, hier war er heute mit Schatzsuche beschäftigt, Mongu kümmerte sich um die Kindererziehung und Tonga, nunja, die Süße hat nur mehr einen Stoßzahn …

(mehr …)

Wien: Eli-Spaß im Gatsch

Mittwoch, 11. März 2015
Tuluba und Iqhwa

Tuluba (re) und Iqhwa (li), 9. März 2015

Es gibt wohl kaum Schöneres für Eli-Kinder als spielen im Gatsch (Video!). Da haben die Mamas ihre Ruh‘, Mongu ist ja eh da als Babysitterin und sorgt dafür, dass Tuluba und Iqhwa nicht zu übermütig werden. Allerdings ist Tuluba der Meinung, es wäre sein Gatsch, sein Schlammloch und natürlich sein Beckenrand …

(mehr …)

Wien: Happy Birthday, Iqhwa!

Freitag, 5. September 2014
Iqhwa

Die Geburtstagstorte wurde liebevoll hergerichtet! 4. September 2014

Die kleine Iqhwa ist am 4. September 2014 ein Jahr alt geworden, alles Gute zum Geburtstag, Süße! Als Geschenk richteten ihre Betreuer eine tolle Heu-Bananen-Melonen-Torte her, ihr Name wurde mit Orangenhälften auf den Boden geschrieben. Ich hatte mir extra den Nachmittag frei gehalten, war rechtzeitig im Elefanten-Haus und ergatterte auch einen Platz mit freiem Blick auf die Anlage in der linken Ecke von der Galerie im ersten Stock, eingezwängt zwischen dem Geländer und einer älteren Dame, die neben dem Zoofotografen stand. Die Freude über diesen tollen Platz und die Vorfreude auf die Elefanten und ihre Torte währten allerdings nicht lange. Rund zehn Minuten bevor es losging, wurde ich von der Presseabteilung des Zoos mit „für Presse reserviert“ (wohlgemerkt, es war weder irgendwas abgesperrt noch irgendwie „reserviert“!) und „einige Meter weiter drüben sieht man eh auch genug“ ziemlich unwirsch meines Platzes verwiesen …

(mehr …)

Wien: Elis wieder vereint!

Freitag, 28. März 2014
Elis

Leitkuh Tonga mit ihren Töchtern Mongu (li)und Iqhwa (re) sowie Tuluba (re hinten), 27. März 2014

Updated 31.03.2014 (Video!): Erfreuliches aus dem Elefanten-Park, die Elis sind wieder vereint! Seit der Geburt der kleinen Iqhwa waren Leitkuh Tonga, Tochter Mongu und das Baby von Numbi mit ihren beiden Söhnen sowie Drumbo getrennt. Seit wenigen Tagern ist die Herde nun wieder gemeinsam in der großen Außenanlage. Der dreieinhalb-jährigen Tuluba freut sich über die neue kleine Spielgefährtin. Nur Drumbo ist nicht besonders „amused“ und verzieht sich ans andere Ende der Anlage, wo sie ihre Ruh‘ hat – für sie sind Mini-Elefanten einfach nur „iiih, greif mich bloß nicht an und sich an mich kuscheln geht schon mal gar nicht“ …

(mehr …)