Wien: Fu Ban & Fu Feng in der Außenanlage

Posted by Jola
Fu Ban

Die Zwillinge sind schon in der Außenanlage unterwegs! Hier Fu Ban, 27. Februar 2017

Die Zwillinge waren am Montag erstmals in der Außenanlage. Dass sie nicht freiwillig vom Klettergerüst runter kommen und ins Haus zurück gehen, war zu erwarten. Wie schon ihre großen Brüder mußten auch Fu Ban und Fu Feng von den Betreuerinnen vom Baum bzw. Klettergerüst runter geholt und in das Haus getragen werden. Vielen Dank an Vera fürs Einfangen dieser besonderen Momente …

Fu Ban

Das Herumklettern draußen …

Fu Ban

… macht Fu Ban großen Spaß …

Fu Feng

.. auch Fu Feng hatte Spaß auf einem hohen Baumstamm beim Klettergerüst, bis die Betreuerinnen die Süße nach einer abenteuerlichen Kletterpartie unter dem Applaus der Besucher da runter holten …

Fu Feng

… und zurück ins Haus brachten, wo die Zwillinge nach dem „Abenteuer Außenanlage“ gleich schlafen gingen! 27. Februar 2017

Fotos: Vera Le Bail, mit freundlicher Genehmigung

Tags: , ,

2 Kommentare zu „Wien: Fu Ban & Fu Feng in der Außenanlage“

  1. luise sagt:

    Ganz großen Dank an Vera und auch an Jola für diese schönen Fotos und den Text.

  2. Dumba sagt:

    Wirklich schöne Fotos und tolle Aktion!

    Wien-Pfleger sind wohl DIE Panda-Spezialisten in Europa und haben auch vom ZOO BERLIN vor ein paar Jahren schon einmal Besuch vom heutigen dortigen Reviertierpfleger zur ‚Weiterbildung‘ erhalten.

    Nun bricht ja so langsam in Berlin wieder das ‚Panda-Fieber‘ aus und Ihr freundschaftlicher Rat wird bestimmt in der einen oder anderen Situation wieder sehr zu schätzen sein.

    Danke für diesen netten Bericht.

Kommentieren

Nach oben