Wien: Ameisenbär, Robben & Rote Pandas

Posted by Jola
Ameisenbär - wie ein Wesen von einem anderen Planeten, 6. August 2009

Ameisenbär - wie ein Wesen von einer anderen Welt, 6. August 2009

Start der Artenschutztage, der Tiergarten voller Besucher, Großputz bei den Mähnenrobben, Pico bei Schwimmübungen, ein aktiver Roter Panda und ein Ameisenbär in der Außenanlage – was will man mehr an einem schönen, aber nicht zu heißen Sommertag.

Ameisenbär

Ich bin oft im Tiergarten, doch den Ameisenbären habe ich jetzt erst das erste Mal draußen gesehen.

Interessantes Tier! Bin schon sehr neugierig auf die neue Südamerika-Anlage, in der viel Platz auch für die Ameisenbären sein soll. Das dauert aber noch, Eröffnung ist fürs Frühjahr 2010 geplant.

Mähnenrobben

Gestern war Großputz bei den Robben. So mußte die Robbengruppe beim Durchgang zum Mutter-Kind-Bereich warten, bis das große Becken wieder fertig war.

Da waren die Mähnenrobben schon ziemlich ungeduldig, 6. AUgust 2009

Da waren die Mähnenrobben schon ziemlich ungeduldig, 6. August 2009

Wann kommt das Wasser bloß wieder zurück? 6. August 2009

Wann kommt das Wasser bloß wieder zurück? 6. August 2009

Während die “Großen” warteten und ihren Unmut darüber lautstark äußerten, schwamm Pico vergnügt durch seinen kleinen Pool. Der Zwerg, 13 Tage alt, ist schon ordentlich flott unterwegs, sowohl zu Wasser als auch zu Land! Gut, dass die Anlage für den Kleinen ausbruchssicher ist, sonst wäre er wohl schon längst mal ausgebüchst. Aktuelles Video  –> siehe Beitrag Robben-Baby.

Rote Pandas

Zwei Rote Pandas waren draußen. Einer schlief bzw. versuchte zu schlafen, der zweite war recht aktiv, lief durch die Anlage und kraxelte auf dem Baum herum. Faszinierend, dass Kleine Pandas mit dem Kopf voran vom Baum wieder runterklettern.

Rote Pandas, 6. August 2009

Rote Pandas, 6. August 2009

Tipp: Dieses Foto gibt es auch als Wallpaper in verschiedenen Größen

Ich weiß leider (noch) nicht, wer von den beiden das Männchen und wer das Weibchen ist. Auch nicht, ob schon das neue Weibchen in der Anlage war.

Und sonst …

Eselmädchen Amelie, 6 Tage alt, wurde von zwei Mädchen gestreichelt. Es schien, als ob die Kleine noch nicht ganz sicher wäre, ob Streicheln angenehm ist oder nicht. 😉

Amelie, 6 Tage alt, 6. August 2009

Amelie, 6 Tage alt, 6. August 2009

Die beiden Pfaue saßen auf den Felsen beim Nashorn-Park. Selbst als Kinder in ihre Richtung liefen und sie verscheuchen wollten, putzten sie sich seelenruhig weiter.

Pfaue beim Nashorn-Park, 6. August 2009

Pfaue beim Nashorn-Park, 6. August 2009

Ein Berberaffe bettelte herzerweichend, diese Blicke und das ausgestreckte Pfötchen – dennoch gab es keine Pommes.

Bettelnder Berberaffe, 6. August 2009

Bettelnder Berberaffe, 6. August 2009

Von Yang Yang und Junior Fu Long, der am 23. August 2003 zwei Jahre alt wird , war nichts zu sehen. Nur Pandapapa Long Hui lag läßig draußen und mampfe seinen Mittagsbambus.

(Fotos und Videos: J. Belik)

Kommentieren

↑ Nach oben ↑