Bifengxia: Will doch nur „spielen“ – und eine Karotte!

8. März 2019 by Jola

Auch das ist Fu Ban in Bifengxia. Gleich vorweg, der Pfleger wurde nicht verletzt, eine Karotte soll ihn gerettet haben!

Video: © ??? – das Video hat ein Panda-Fan auf Weibo gepostet, von dort hat es jemand auf Instagram gegeben und schlußendlich ist es auf Facebook und nun hier gelandet …

Bifengxia: Fu Bans linkes Ohr …

7. März 2019 by Jola
Fu Ban

Was ist mit Fu Bans Ohr passiert? Fu Ban in BFX, 02.03.2019

Anfang vergangener Woche wurden die Panda-Zwillinge nach Bifengxia gebracht, bereits am Samstag sah man Fu Ban mit einem „grupften“ linken Ohrwaschl – was ist geschehen? – Herzlichen Dank an Weibo user 我是立志要当好青年的年轻小青年 für die aktuellen Fotos und das Video!

Diesen Beitrag weiterlesen »

Wien: Willkommen, entzückende 2. Baby-Mhorr-Gazelle!

28. Februar 2019 by Jola
Mhorr Babys

Entzückende Baby-Mhorr-Gazellen, wenige Tage alt, 26. Feb 2019

Da gehe ich nach fast drei Monaten wieder mal in den Tiergarten und was entdecke ich – ein entzückendes zweites Baby bei den Mhorr-Gazellen (Video). Alles Gute, kleines Zwergerl!

Diesen Beitrag weiterlesen »

Bifengxia: Zwillinge im dritten neuen Zuhause …

26. Februar 2019 by Jola
Fu Ban

Fu Ban im nunmehr dritten neuen Zuhause innerhalb von weniger als drei Monaten, 25. Feb 2019 in Bifengxia (Foto: Wolong Panda Club)

Die Zwillinge Fu Ban & Fu Feng haben Anfang Dezember 2018 Wien verlassen. Nach fast zwei Monaten in Quarantäne im China Giant Panda Garden Wolong in Shenshuping/Gengda kamen sie in eine schöne große Anlage in Shenshuping. Doch nach rund drei Wochen dort hieß es wieder ab in die Boxen, sie wurden Anfang der Woche nach Bifengxia gebracht. Mit anderen Worten, die Panda-Kinder müssen sich an das bereits dritte neue Zuhause mit neuen Pflegern gewöhnen und das innerhalb von weniger als drei Monaten … das Video zeigt die beiden vergangene Woche in Shenshuping – so grob, wie sie mit einander umgehen, es ist nur eine Frage der Zeit, bis sie (aus Sicherheitsgründen) getrennt werden, immerhin sind das 60 Kilo Bröckerl und keine kleinen Panda-Babys mehr …

Diesen Beitrag weiterlesen »

Gengda: Quarantäne ist endlich vorbei!

5. Februar 2019 by Jola
Fu Feng

Ein „fliegender“ Zwilling nach der Quarantäne! Fu Feng in Shenshuping, 30. Jänner 2019

Vor fast neun Wochen haben die Panda-Zwillinge Fu Ban und Fu Feng Wien verlassen, seither hat man nichts von ihnen gehört. Doch vergangene Woche war die Quarantäne endlich vorbei, die Süßen sind in ihr neues Zuhause in der Shenshuping Panda Base (China Giant Panda Garden Wolong) übersiedelt und wie man sieht, geht es ihnen blendend. Herzlichen Dank an Ming Mei für die Fotos vom 30. Jänner 2019 aus Shenshuping!

Diesen Beitrag weiterlesen »

Giant Panda Global Awards 2018

25. Januar 2019 by Jola

Fiant Panda Global Award 2018 Logo

Auch beim Giant Panda Global Awards 2018, von der Website www.GiantPandaGlobal.com organisierten Auszeichnungen, ist Wien wieder vertreten und zwar nominiert in fünf von fünfzehn Kategorien:

  • Award 3: FAVORITE „RETURNED“ PANDA
    Fu Feng & Fu Ban (CCRCGP / Tiergarten Schönbrunn)
  • Award 6: HUMAN PANDA PERSONALITY OF THE YEAR
    Eveline Dungl (Tiergarten Schönbrunn)
  • Award 7: PANDA KEEPER OF THE YEAR
    Team Tiergarten Schönbrunn
  • Award 14: PANDA EDUCATIONAL ENTERTAINMENT OF THE YEAR
    Book: Pandas, a Success Story – Bukovsky & Zupanc (Tiergarten Schönbrunn)
  • Award 15: PANDA MOMENT OF THE YEAR
    Return of Fu Feng & Fu Ban (Tiergarten Schönbrunn / CCRCGP)

Man kann noch bis 10. Februar 2019 –> online abstimmen.

Dujiangyan: Fu Bao erkundet neue Anlage

11. Januar 2019 by Jola
Fu Bao

Das riecht gut! Was ist das bloß? Fu Bao erkundet neue Anlage, Dujiangyan, 11. Jänner 2019

Panda-Bub Fu Bao ist in Dujiangyan in eine neue Anlage übersiedelt. Heute konnte man seine ersten Erkundungstouren via Webcam beobachten (–> Video). Der Süße hatte sichtlich Spaß, machte sogar einen Purzelbaum, es gab sooo viele neue Gerüche, sooo viel Neues zu entdecken. Übrigens, ratet mal, wer in seine alte Anlage eingezogen ist …

Diesen Beitrag weiterlesen »

Willkommen, 2019!

1. Januar 2019 by Jola
Bunji

Die allerbesten Wünsche für das neue Jahr! Hier mit Koala-Mädl Bunji, aufgenommen am 5. Dez 2018

Gengda: Besuch bei Fu Hu

24. Dezember 2018 by Jola
Fu Hu

Panda-Bub Fu Hu im Wolong China Giant Panda Garden, 1. November 2018

Nach dem Besuch bei den Panda-Buben Fu Long und Fu Bao ging das Abenteuer in China weiter mit einem speziellen Tagesausflug zu Fu Hu mit dem Auto in die Berge auf über 1.700 Meter Seehöhe in den China Giant Panda Garden Wolong nach Shenshuping bei Gengda, rund 23 Kilometer vom ursprünglichen Panda-Zentrum Wolong entfernt, das bei dem verheerenden Erdbeben im Mai 2008 total zerstört wurde.

Map Wolong

Übersichtsplan Wolong China Giant Panda Garden, 1. November 2018

Diesen Beitrag weiterlesen »

Frohe Weihnachten und ein erfolgreiches 2019!

24. Dezember 2018 by Jola
Mond Gengda

Mond über dem China Giant Panda Garden Wolong in Shenshuping Gengda am 1. Nov 2018

Es ist zwar nicht der Weihnachtsstern von Bethlehem, sondern der Mond über dem China Giant Panda Garden Wolong in Shenshuping Gengda (wo sich derzeit Fu Hu und die Zwillinge befinden) am 1. Nov 2018 … ich wünsche ein gesegnetes Weihnachtsfest und ein erfolgreiches 2019!

Nach oben